Seiten durchsuchen


Stichwort

 

Kompressionstherapie zur Narbenbehandlung

Drucken E-Mail

Gerade bei großflächigen Verletzungen und Verbrennungen ist ein Kompressions- bzw. Druckverband sinnvoll, da die Anwendung den Heilungsverlauf verbessert. Spezielle Kompressionswäsche / Miederwäsche die speziell für die verletzte Körperregion angepasst ist, ist hierbei besonders effektiv, da sie die Bewegungsfreiheit einschränkt und so Überdehnungen vermeidet. Narbenverbände mit einer speziellen Wundauflage sorgen ähnlich den Narbensalben dafür, dass die Narbe nicht austrocknen kann. Die Wunde kann sich in Ruhe von außen nach innen selber heilen. Kompressionswäsche und Druckverbände sind mit allen Therapieformen kombinierbar.