Spezialist in Ihrer Nähe


Seiten durchsuchen


Stichwort

 

Fraktionale Lasertherapie (Fraxel-Laser)

Drucken E-Mail

Diese Therapie ist das neueste auf dem Markt der Lasertherapien und die einzige invasive Behandlungsform, die bei nahezu jeder Art von Narben eingesetzt werden kann.

Neben Narben ist sie ebenso effektiv bei Falten, Sonnenschäden, Pigmentflecken und zur Hautstraffung. Mit dieser Therapie werden nur noch punktuell mikroskopisch feine Löcher in die Haut geschossen , was die Produktion von Kollagen anregt und so das Narbengewebe umstrukturiert. Die umliegenden Bereiche, die nicht behandelt werden, bleiben unirritiert, unberührt und intakt.

Der Fraxel-Laser eignet sich nicht nur für eingesunkene sondern auch für verdickte Narben. Ebenso wird er bei der Behandlung von Dehnungsstreifen immer mehr als bevorzugte Behandlung angesehen, da das Zusammenziehen des Gewebes dieses optisch schrumpfen lässt. Bei braunen Narben kann der Fraxel-Laser auch zu einer Aufhellung beitragen. Neben vorübergehenden  Schwellungen und Rötungen treten keine wesentlichen Nebenwirkungen auf.

 

Video-Beitrag
Fraktionalen Lasertherapie (englisch):
http://www.youtube.com/watch?v=b8FyIYe0TmA&feature=related